One Use Case, One Minute —
Selfservice auf den Punkt.

Mann mit Smartphone in der Stadt

Moderne UX für maßgeschneidertes Workforce Management.

Vor einigen Jahren unterstützte Ergosign ATOSS bereits bei der Modernisierung der etablierten modularen ATOSS Staff Efficiency Suite. Der Mehrwert der neuen Lösung sollte im Benutzeralltag direkt – ohne umfängliche Schulungsmaßnahmen — erlebbar werden. Unter intensivem Einbezug von Endnutzer:innen entstand die neue Generation der ATOSS Staff Efficiency Suite. Ergosign betreute auch das UX Design des neuen Staff Centers, das die ATOSS Staff Efficiency Suite im Bereich Self Services ergänzt.

Concept UX Design UI Components User Journey
UX
Brief

ATOSS Staff Efficiency Suite & Staff Center

ATOSS Staff Efficiency Suite, die beliebte Lösung für digitales Workforce Management wurde evolutionär weiterentwickelt – sowohl bezüglich des visuellen Erscheinungsbildes als auch der Interaktion im Hinblick auf Effizienz und Selbsterklärbarkeit. In den Prozess wurden Endnutzer:innen intensiv einbezogen, denn der Mehrwert der nächsten Generation sollte im Alltag ohne größere Schulungsmaßnahmen erlebbar werden.
Ergosign betreute auch das UX Design des neuen Staff Centers, das die ATOSS Staff Efficiency Suite im Bereich Self Services ergänzt. Unser Team startete beim Konzept, entwickelte sowohl Interaction als auch Visual Design und ergänzte alles gezielt mit Animationen.

Approach

Self-Service für alle

Das Staff Center kann unternehmensgrößen- und branchenunabhängig für Self Service-Funktionalitäten eingesetzt werden. Unser Konzept musste daher zahlreiche Use Cases abdecken – ob Bürosituation, Verkaufsfläche, Krankenhaus oder Produktionshalle – und flexibel auf vielfältige Kundenszenarien konfigurierbar sein. Gleichzeitig ist die Technik-Affinität der Nutzergruppen des Staff Centers breit gestreut: vom Digital Native bis zum Blue Collar Worker mit relativ geringen IT-Vorkenntnissen. Das musste beim Design berücksichtigt werden.

Outcome

Iterative & kollaborative Zusammenarbeit

In einem iterativen Vorgehen erarbeiteten wir alle Use Cases und User Journeys gemeinsam mit ATOSS. Durch regelmäßiges Feedback und Unterstützung bei Anwenderinterviews auf Basis von Prototypen wurde sichergestellt, dass alle Anforderungen an moderne Self Services erfüllt werden. In gemeinsamen Validierungen wurden Hypothesen und Gestaltungsideen aus funktionaler und aus UX Sicht betrachtet. Beim Design achteten wir konsequent auf Übersichtlichkeit. Visuelles Feedback wird gezielt eingesetzt, um die Mitarbeitenden zu unterstützen. So werden beispielsweise sich überschneidende Urlaubsanträge bereits bei der Beantragung sichtbar gemacht. Das verbessert die Transparenz und verringert die Fehlerquote. Ergosign lieferte das Design teilweise in Form von HTML/CSS-Komponenten, wodurch die Dokumentation schmal gehalten und die Entwicklung bei ATOSS maßgeblich beschleunigt werden konnte. Dieses Vorgehen hat sich in der Zusammenarbeit von Ergosign und ATOSS inzwischen als Standard eingespielt.

UX
Outcome

Mobile App für noch mehr Flexibilität

Die mobile Anwendung des Staff Centers sorgt seit kurzem für noch mehr Flexibilität. Der umfassende Funktionsumfang der Desktop-Anwendung sollte auch als App verfügbar werden. Dazu wurde das Design auch auf den mobilen Anwendungsfall angepasst. Durch die App ist das ATOSS Staff Center jederzeit und überall unkompliziert nutzbar.

About the client

ATOSS Software AG

Die ATOSS Software AG ist Anbieter von Consulting, Software und Services für professionelles Workforce Management und bedarfsoptimierten Personaleinsatz. Ob klassische Zeitwirtschaft, Self Services, mobile Apps, detaillierte Personalbedarfsermittlung, anspruchsvolle Einsatz- oder strategische Kapazitätsplanung, ATOSS hat die passende Lösung. In der Cloud und On-Premises.

Dr. Boris Baginski, Director Technology, ATOSS Software AG

"Die Zusammenarbeit mit Ergosign ist für uns ein echter Gewinn – wir haben nicht nur gemeinsam ein wirklich tolles UI gebaut, sondern dabei auch ganz viel dazu gelernt!"

Weitere Case Studies

Ergosign verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Ich stimme nicht zu Ich stimme zu.