Visual Design Report
Sascha Strass Fabian Kuntz

Visual Design Report

Sascha Strass Lead UX Designer, Solution Expert Visual Design

Fabian Kuntz Specialist Visual Design

11.02.2022 • 4 Minuten Lesezeit

Was ist ein Visual Design Report und warum sollte man einen schreiben?

Ein Visual Design Report ist gleichermaßen ein Tool für Designer und Kunden - Das Ziel: neue Möglichkeiten der Gestaltung kennen zu lernen. Das Schreiben und Veröffentlichen dieses Reports ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich mit Industry Peers auszutauschen und Designideen greifbarer zu kommunizieren.

Die Designbranche entwickelt und verändert sich fortlaufend, weshalb es wichtig ist, die Trends und Neuinterpretationen im Auge zu behalten. Unsere Einschätzungen sollen dabei helfen, Techniken, Technologien und Trends zu erkennen, bevor sie zum Standard werden. Einige der Elemente die wir in unserem Bericht nennen, sind bereits kurz davor Industriestandard zu werden. Wir listen sie dennoch auf, da trendy auch tricky sein kann und es Expertise benötigt, um sie im passenden Kontext kreativ und sauber anzuwenden.

Tricky Bits

Trendy Bits

Unser Fazit

„Interessant ist die Beobachtung, dass die Trends in zwei Richtungen gehen: Minimalistisch und farblich zurückhaltend oder stark anlehnend an die 90er Jahre. Der Fokus auf die User Experience ist allerdings allen gemein.
Ebenso ist wichtig anzuerkennen, dass Trends manchmal auch genau das sind: Trends. Wir bei Ergosign beraten unsere Kunden dabei, welcher Stil zu einem nachhaltigen Design passt oder ob ein experimentelles Design das Image eines Produktes unterstreichen kann. Wir finden, man sollte ruhig mal etwas wagen.“

Mehr dazu? Den vollständigen Report für 2022 zum Download gibt es hier:

Visual Design Report kostenlos herunterladen

Ergosign verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Ich stimme nicht zu Ich stimme zu.