Content-driven Solutions

Ergosign als Full Service-Agentur für Linde MH

Auf einen Blick

Kunde Linde Material Handling GmbH
Branche Fördertechnik & Maschinenbau, Intralogistik
Projekt Website & Extranet für Händler
Devices Desktop, Tablet, Smartphone
Services Full-Service: Von Ideation bis Content-Support
Technology FirstSpirit, Java, SOLR, Docker, Tomcat, REST, HTML, CSS, JavaScript

Unsere Aufgabe

Die Linde MH ist Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten mit Händlern an über 700 Standorten weltweit. Ergosign wurde mit der Neugestaltung des globalen Onlineauftritts und der Zentralisierung der Content-Verwaltung des Unternehmens beauftragt. Dabei mussten die vielschichtigen Anforderungen des Händlernetzwerks berücksichtigt und die Gestaltungs-Richtlinien von Mutterkonzern und Ländern beachtet werden. Die Lösung wurde in Form eines flexiblen CMS-Baukasten-Systems geschaffen, an dem sich alle Händler und Partner weltweit bedienen.
Neben der Konzeption, dem UX Design und der technischen Umsetzung der Plattform, kümmert sich Ergosign um die gesamte Wartung der Website, den technischen Support, die Betreuung der Redakteure sowie die stetige Weiterentwicklung der Onlineauftritte.

"Gerade wenn es darum geht eine positive Customer Experience zu entwickeln ist eine ganzheitliche Betrachtung der Customer Journey von immenser Bedeutung."

Markus Kühner

Markus Kühner

Principal UX Designer, Head of Site Saarbrücken
Ergosign GmbH

FULL-SERVICE WELTWEIT

Ergosign betreut die Linde MH erfolgreich seit mehreren Jahren beim gesamten Entwicklungsprozess des Onlineauftritts der länderspezifischen Webpräsenzen. Mit dem Relaunch wurde durch den Einsatz von Templates und den Aufbau eines Modulsets ein einheitliches Look & Feel für die Websites geschaffen. Die Eigenständigkeit der länder- und händlerspezifischen Inhalte und die Verwaltung durch verschiedene Redakteure wird durch den Einsatz der Digital Experience Plattform FirstSpirit (CMS-System) von e-spirit gelöst. Insgesamt werden über 100 Websites online gehen und in Aufbau und Gestaltung den globalen Vorgaben und Richtlinien folgen.

IDEATION BIS HELPDESK

Vom ersten Ideation-Workshop, dem ersten Prototyp bis heute zum fertigen Webauftritt, der sich in stetiger Weiterentwicklung mit neuen Rollouts in den Ländern befindet, ist Ergosign die betreuende Agentur von Linde MH. Über die Jahre kam das gesamte Dienstleistungsportfolio von Ergosign zum Tragen. Neben unseren klassischen Dienstleistungen UX Strategy, UX Design, Frontend- und CMS-Entwicklung betreut Ergosign alle Maintenance-Aufgaben, stellt den Helpdesk mit Support für technische Probleme und den Content-Support für die Redakteure via Ticketsystem zur Verfügung.

Responsive Web Design

BACKEND MIT FIRSTSPIRIT

Zur Verwaltung der Inhalte wird das Content-Management System FirstSpirit eingesetzt. Neben initialem Setup und Maintenance des Systems kümmert sich Ergosign um die Definition und Entwicklung der benötigten Schnittstellen zur Anbindung unterschiedlichster Datenquellen und Services (z.B. Produktdatenbanken, externe Gebrauchtgerätemärkte, Jobportale, Media Asset Management, SOLR). Die effiziente Steuerung ermöglicht Linde MH eine einheitliche, globale Kommunikation in den unterschiedlichen Sprachen. Die Benutzerfreundlichkeit lässt die verschiedenen Redakteure schnell und eigenständig mit dem System arbeiten. Der Helpdesk durch Ergosign steht ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ergosign ist Certified Partner von e-Spirit.

ÜBER LINDE MATERIAL HANDLING

Die Linde Material Handling GmbH mit Sitz in Aschaffenburg ist einer der weltweit größten Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten und setzt seit mehr als 50 Jahren Maßstäbe bei Lösungen für Flurförderzeuge, Flottenmanagement, Fahrerassistenzsysteme und Serviceangebote. Linde MH ist mit Produktions- und Montagewerken sowie einem globalen Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern vertreten und beschäftigt über 14.000 Mitarbeiter. In Europa ist das Unternehmen mit den Marken Linde und Fenwick (Frankreich) Marktführer. Seit 2006 ist das Unternehmen Teil der KION Gruppe.

Weitere case studies

Saarländischer Rundfunk

Saarländischer Rundfunk

Buhl Data Service

Buhl Data Service

eurodata-Gruppe

eurodata-Gruppe