Und der EMI-Award 2019 geht an…

Jacob Stahl!

Hannes Musekamp und Jacob Stahl, Gewinner des EMI-Awards 2019.
Hannes Musekamp (Ergosign) und Jacob Stahl, Gewinner des EMI-Awards 2019.
Foto: IMIS/Daniel Wessel

Die Universität zu Lübeck prämiert jährlich die besten Arbeiten der Abschlussjahrgänge des Studiengangs Medieninformatik. Wir unterstützen die Master-Absolventen mit der Verleihung des EMI-Awards, welcher mit 500 € dotiert ist.

Ausstellung im Rahmen der EMI-Awardverleihung. Foto: IMIS/Daniel Wessel
Ausstellung im Rahmen der EMI-Awardverleihung. Foto: IMIS/Daniel Wessel

In diesem Jahr erhielt ihn Jacob Stahl für seine Masterarbeit zum Thema “Handlungsintegrierte Visualisierung der Reichweite von Elektrobussen zur Unterstützung von Systemvertrauen und reichweitenbezogenen Situationsmodellen”.

Er behandelt darin die Entwicklung eines Konzepts der Statusanzeige in Elektrobussen mit dem Ziel, dass Busfahrer das Management der Reichweite ihrer Busse verbessern können und somit das Vertrauen in die Elektrobusse gesteigert wird.

Herzlichen Glückwunsch Jacob!

Weitere News

UX Strategy Zürich 2019

UX Strategy Zürich 2019

DMEA 2019, Berlin

DMEA 2019, Berlin

Karrieremarktplatz 2019, Stuttgart

Karrieremarktplatz 2019, Stuttgart