Ergosign auf der Fachtagung in Egerkingen am 23.05.2017

Am 23. Mai 2017 veranstaltete die Inosoft AG die Fachtagung im schönen schweizerischen Egerkingen. Der Fokus der Tagung lag in diesem Jahr auf aktuellen Beiträgen zum Thema Industrie 4.0 und einem Ausblick auf Anwendungsszenarien in der Zukunft.

Gespräche auf der Fachtagung in Egerkingen
Gespräche auf der Fachtagung in Egerkingen

Die Experten Stefan Niermann von der Inosoft GmbH (Deutschland), Kevin Mettenberger von Leitwert und Jan Groenefeld sowie Tobias Walter von Ergosign informierten in interessanten Vorträgen zur Smart Factory über neue Entwicklungen von Bedienkonzepten für Maschinen, die Erstellung von Bedienoberflächen für Anlagen sowie den Einsatz von HMI/SCADA Software.

Nach den Vorträgen „Touch war gestern - Multimodale Anwendungsszenarien in der Smart Factory 4.0“ von Jan Groenefeld und „Entwicklung für Augmented Reality - Die HoloLens in Aktion“ von Tobias Walter bot die Veranstaltung zudem viel Raum zum Austausch und zur Vernetzung zwischen Besuchern und Speakern.

Die HoloLens im Einsatz für Ergosigns Showcase für die Industrie 4.0
Die HoloLens im Einsatz für Ergosigns Showcase der Industrie 4.0

Die HoloLens im Einsatz für Ergosigns Showcase für die Industrie 4.0
Die HoloLens im Einsatz für Ergosigns Showcase der Industrie 4.0

Neben informativen Fachbeiträgen hatten die Teilnehmer außerdem die Möglichkeit, einzelne Technologien vor Ort auszutesten und die HoloLens zusammen mit einer von Ergosign entwickelten Demo-Anwendung für intelligente Fabriken der Zukunft, selbst zu bedienen und in die Welt der Augmented Reality einzutauchen. Mehr zu unserem HoloLens-Showcase finden Sie hier.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr
Wir freuen uns aufs nächste Jahr

Wir bedanken uns für die interessanten Gespräche und spannenden Diskussionen und freuen uns auf die Veranstaltung im nächsten Jahr!

Weitere News

SPS IPC Drives 2018

SPS IPC Drives 2018

13. Verleihung des Ergosign-Preises

13. Verleihung des Ergosign-Preises

Wir waren beim World Usability Day 2018

Wir waren beim World Usability Day 2018